Uni-Logo

Personalentwicklung an der Universität Freiburg

ALU_Rektorat_klein Kopie.jpg

Die Universität Freiburg versteht sich als eine lebendige Organisation, die ihre Ziele und Arbeitsprozesse mit den Bedürfnissen ihrer Beschäftigten möglichst in Einklang zu bringen versucht. Eine ganzheitliche Personalentwicklung ist daher eine zentrale Leitlinie unseres Selbstverständnisses.

Personalentwicklung ist fester Bestandteil der Organisationsentwicklung und stellt die selbständigen und verantwortungsbewussten Beschäftigten sowohl als Individuen als auch als Mitglieder von Teams ins Zentrum ihrer Aufgabenstellung.
 
Hierzu zählen
  • die bewusste und von der Universitätsleitung aktiv geförderte Pflege einer gelebten Betriebskultur, die ein kollegiales, faires und diskriminierungsfreies, also ein fürsorgliches und wertschätzendes Miteinander zu ihren Grundpfeilern macht;
  • ein den Bedürfnissen der Organisation und der Einzelnen gerecht werdendes Fort- und Weiterbildungsangebot;
  • eine qualifizierte und umfassende Unterstützung beim Erlernen und bei der Bewältigung von Führungsverantwortung sowie
  • ein umfassendes Angebot von Maßnahmen zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie.
 
Zuständig für die Planung, Organisation und Durchführung sowie die Qualitätssicherung aller Personalentwicklungsprozesse ist der Arbeitskreis Personalentwicklung (AK PE), geleitet vom Kanzler Herr Matthias Schenek, unter Mitwirkung zentraler universitärer Einrichtungen.
 
Auf den folgenden Seiten informieren wir Sie über die bislang durchgeführten Maßnahmen, die aktuellen Projekte sowie die für die Zukunft geplanten Vorhaben.
 
Zur Zeit wird ein gesamtuniversitäres Personalentwicklungskonzept erarbeitet. Zu dessen Umsetzung ist eine koordinierende Geschäftsstelle Personalentwicklung eingerichtet worden. Die Geschäftsstelle ist strukturell im D1.3 Geschäftsprozessentwicklung und Qualitätsmanagement angesiedelt. Paralell zu Entwicklung des gesamtuniversitäres Personalentwicklungskonzeptes werden die nachfolgenden Seiten im Verlauf des Jahres 2017 aktualisiert, neu strukturiert und zusammengefasst.
 
Über Ihre Anregungen, Ihre Ideen und Ihre Kritik, kurz: über Ihre konstruktive Rückmeldung zur Personalentwicklung an der Universität Freiburg, freuen wir uns! Bitte wenden Sie sich dazu direkt an die Geschäftsstelle.

 

 

Aktuelle Mitteilungen

Keine passenden Artikel für die Kollektion gefunden.

Benutzerspezifische Werkzeuge